Debian Suites und deren Verbindungen

Die FTP Admins des Debian Universums haben die jessie-updates und jessie-backports suites von den Servern entfernt. (Info) Hier habe ich eine gute Grafik gefunden, wie die einzelnen Pakete in die suites kommen bzw. die Verbindungen der einzelnen Debian Suites darstellt.

Quelle: https://www.lucas-nussbaum.net/blog/?p=947

Es wird vermutlich noch ein wenig dauern, bis ich alle meine Systeme um konfiguriert habe, dass sie die überflüssige jessie-updates nicht mehr verwenden.
Die Herausforderung besteht darin, alle meine Raspis wieder zu finden…